Verbandskosmetiker

logo blaetter
Kosmetik
Slider

Ausbildung Verbandskosmetiker/in VFK

Jetzt 8-tägige Ausbildung starten

Sie möchten den Beruf Verbandskosmetiker/in erlernen? Eine richtige Entscheidung, denn Verbandskosmetiker ist ein Beruf mit Zukunft.

In unserer Ausbildung zum/r „Verbandskosmetiker/in VFK“ erlernen Sie, theoretisch und praktisch, wie eine Gesichts- und Körperbehandlung durchzuführen ist. Die Inhalte erstrecken sich weiterhin auf Hautdiagnose mit angewandter Produktwahl, Gesichtsmassage / Massagetechnik, dekorative Kosmetik und Kundenbetreuung.

Im Besonderen erlernen Sie hier über die Tätigkeit der Kosmetik hinaus, das strukturierte Arbeiten nach der Norm BSO 2011. Eine Voraussetzung für rechtlich zertifiziertes Arbeiten. Mit dem Abschluss des Kurses werden Sie vom Bundesverband Kosmetik und Fußpflegebetriebe Deutschlands zum/r Verbandskosmetiker/in VFK ernannt und mit einer Verbandsurkunde ausgezeichnet.

Der Verbandskosmetiker/in stellt den Beginn eines zertifizierten Berufsbildes dar.

verbandskosmetiker ausbildung

Diese Ausbildung beinhaltet folgende Bereiche

  • Hygiene in der Kosmetik
  • richtige Produktwahl für jeden Hauttyp
  • Anwendung der Produkte
  • Materialkunde in der Kosmetik
  • Hauttypbestimmung
  • Reinigung der Haut
  • Peeling richtig anwenden
  • Ausreinigung der Haut
  • Färben und Zupfen von Augenbrauen
  • Massagetechnik
  • Maskenarten und Anwendung
  • Tages Make-up
  • Gesichts-Waxing
  • Power-Wimpernlifting
  • Gesichtslymphdrainage
  • In den Ausbildungskosten der Ausbildung zum/r Verbandskosmetiker/in sind alle Lehr- und Verbrauchsmaterialien mit enthalten.

    Kursart: Kleine Gruppen, sehr intensiv, max. 6 Teilnehmer
    Abschluss: Verbandsurkunde über Berufsausbildung
    Ratenzahlung möglich: Ja
    Dauer: 8 Tage

    Kosten: 2.287,72 €
    (Kosten mit Lehrbefähigung: 3.810,92 €)